Die Produktion

Gearjunk bzw. DaBauzZ ist inzwischen ein fester Bestandteil im Patchmarkt.  Wer auf Qualität achtet, wendet sich gerne an uns.

Dies geschieht nach erteilung deines Auftrags:

  1. Wenn dir das Angebot zusagt, bittet der Gearjunk um Vorkasse.
  2. Es wird ein digitales Muster angefertigt. Indem kannst nochmal alles prüfen: Feinheiten, Farben, Größe, Detailgrad.
  3. Erteilst du die Freigabe, wird dein Auftrag in die die Produktionskette eingereiht.
  4. Versand.

Je nach Auftragslage und Materialverfügbarkeit kann die Produktion zwischen 3 und 6 Wochen in Anspruch nehmen. Hierzu schaust du am besten auf dein Angebot. Dort wird der Lieferzeitraum begrenzt.


Beispiel eines digitalen Artworks.